Individualisiertes Lernen erfordert neue Lernkonzepte

Eine wirksame Unterstützung

Individualisiertes Lernen erfordert neue Lernkonzepte. Systemisches, ressource- und lösungsorientiertes Lerncoaching bietet eine wirksame Unterstützung, Stärken und Entwicklungspotenziale zuerkennen sowie an deren Optimierung gezielt zu arbeiten. Nicht Probleme und Defizite, sondern vor allem Stärken, Entwicklungspotenziale, Chancen und Möglichkeiten der Lernenden stehen im Mittelpunkt.

 

Jedes Lernteam wird von zwei Lerncoachs, welche intern laufend weitergebildet werden, betreut. Regelmässig finden zwischen dem Lernenden und dem Lerncoach Gespräche über den individuellen Lernprozess statt, im zweiten Quartal im Beisein der Erziehungsberechtigten.

 

Neben dem Coaching im Lernteam bietet unsere Sekundarschule individuelles Lerncoaching unabhängig vom Fachunterricht an. Lernende können sich freiwillig für diese Beratungen anmelden oder es wird in Zusammenarbeit mit den Fachlehrpersonen ein Beratungstermin vereinbart.

Ein Beratungssetting umfasst 4 – 5 Gespräche, in welchen sich der dafür speziell ausgebildete Lerncoach mit dem Lernenden intensiv  mit Lösungsstrategien und deren Handlungsmöglichkeiten auseinandersetzt, um den individuellen Lernalltag selbstbestimmt und positiv zu gestalten.

 

DOWNLOAD

©Copyright 2015 | Schule Wolfhalden. All Rights Reserved | Design: typegrafik.ch